Liebe Kolleg*innen,

 

in diesem Jahr möchten wir Sie –  Pflegende aus allen Bereichen, Gefäßassistent*innen und Operationstechnische Assistent*innen zur  Pflegetagung im Rahmen der Dreiländertagung von ÖGG, DGG und SGG am 21. Oktober 2022 in der Hofburg in Wien herzlich begrüßen und willkommen heißen.

 

Wir haben für Sie ein spannendes und interessantes Programm zusammengestellt, das aktuelle Themen zu neuen Trends in der Pflege, zu Innovationen in der Aus- und Weiterbildung und derzeitige berufspolitische Entwicklungen beinhaltet. Das Programm soll die Begeisterung, die Entwicklungsmöglichkeiten und die Faszination für unsere Profession zeigen. Zudem möchten wir Masterstudierenden die Möglichkeit geben, die Kernaussagen ihrer Abschlussarbeiten in einem kurzen, prägnanten Format zu präsentieren. Die beste Arbeit wird prämiert.

 

Einreichung der Masterarbeiten unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pflegetagung auf einen Blick:

  1. Neue Wege in der Pflege
  2. Management trifft Berufspolitik
  3. Innovative Möglichkeiten der Praktischen Ausbildung
  4. Theorie-Praxis-Transfer... knackig präsentiert
  5. Pflegefachliche Themen

 

Wir freuen uns auf einen erkenntnisreichen und inspirierenden Tag mit Ihnen!

Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen können Sie sich jederzeit an das Organisationsteam der Pflegetagung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

 

Ihr Organisationsteam

Dir. Doris Hofer, MBA

Barbara Zehner, M.Sc.

Claudia Steinbauer, M.Sc.

Dir. Dr. Dorfmeister, MBA

Kontakt

PCO Tyrol Congress
Rennweg 3, 6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 575600
dreilaendertagung2022@cmi.at
www.cmi.at

Login

Kongressort

Wiener Kongresszentrum Hofburg Betriebsges.m.b.H
Heldenplatz
1010 Wien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.