Liebe Studierende,

 

Dem Nachwuchs verpflichtet – unter diesem Motto der MaGiC-Kampagne begrüßen wir auch in diesem Jahr ganz herzlich die Studierenden auf der Dreiländertagung von ÖGG, DGG und SGG vom 19. bis 22. Oktober 2022 in der Hofburg in Wien.

 

Wie jedes Jahr möchten wir Sie – Studierende der Medizin, die Interesse und Lust haben, die Gefäßchirurgie als Fach und mögliche Zukunftsperspektive näher kennenzulernen, für unser MaGiC-Stipendienprogramm gewinnen.

Im Rahmen dieses Stipendienprogramms haben wir für Sie ein eigenes Seminarprogramm zusammengestellt, das aktuelle Themen zur Aus- und Weiterbildung, Karrierechancen und Wissenschaftskompetenzen, aber auch praktische Hands-On- und Nahtkurse beinhaltet. Zudem laden wir Sie herzlich zu den Veranstaltungen der Vertretung der Assistenzärztinnen und -ärzte des „Jungen Forums“ ein. Mit der MaGiC-Kampagne haben Sie freien Eintritt zum gesamten Kongress und allen wissenschaftlichen Sitzungen; so wollen wir Sie für die Gefäßchirurgie als innovatives, spannendes und forschungsstarkes Fach begeistern.

Sie sollen außerdem die Möglichkeit bekommen, aktiv an unserem Programm mitzuwirken: Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder eine Sitzung zu veranstalten, in der Studierende ihre Forschungs-, Dissertations- und Diplomprojekte in einem freien Kurzvortrag vorstellen können. Dafür reichen Sie Ihr MaGiC-Abstract über die Abstract-Plattform des Kongresses für die MaGiC-Kampagne ein - Annahmeschluss ist der 1. April 2022.

Bei Annahme erhalten Sie einen Platz in der MaGiC-Kampagne, können Ihr Projekt in unserer Sitzung in einem konstruktiven Umfeld vor jungen Kolleginnen und Kollegen vorstellen und sich damit sogar für den wissenschaftlichen Nachwuchspreis „MaGiC-Award“ qualifizieren, finanziert von der Firma Terumo Aortic.

 

Wer kein Abstract einreicht, bewirbt sich bei der DGG e.V. bis zum 31. Juli 2022 um einen Platz in der MaGiC-Kampagne.

Es können jeweils 2 Studierende aus einer Einrichtung an der MaGiC-Kampagne teilnehmen. Die Auswahlkriterien können Sie fakultäts- bzw. fachschaftsintern festlegen, jedoch sollten die Studierenden mindestens das zweite klinische Semester absolviert haben.

 

Bitte fügen Sie der Bewerbung Ihren Lebenslauf und ein Empfehlungsschreiben der gefäßchirurgischen Einrichtungsleitung bei (der- bzw. diejenige soll Mitglied der DGG e.V. sein) und senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31. Juli 2022 an:

DGG e.V.
Robert-Koch-Platz 9
10115 Berlin

oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

MaGiC-Kampagne auf einen Blick:

  • Spezielles Seminarprogramm
  • Hauptprogramm: Sitzungen Junge Gefäßchirurgie
  • Freie Teilnahme an allen Sitzungen des Kongresses
  • Finanzielle Unterstützung bei Reisekosten in Höhe von € 225,00 maximal.
  • Kostenübernahme für drei Hotelübernachtungen für die gesamte Kongressteilnahme (Buchung über die DGG e.V.)
  • MaGiC-Sitzung mit Ihren Projekten
  • MaGiC-Award für das beste MaGiC-Abstract 

 

Wir freuen uns auf spannende und abwechslungsreiche Tage mit Ihnen und hoffen, Sie bald als Kollegin oder Kollegen begrüßen zu dürfen! Bei Fragen oder Wünschen können Sie sich zu jeder Zeit sehr gerne an die Geschäftsstelle der DGG e.V. Berlin, Babette Ammann, wenden.

 

Wir sehen uns in Wien!

Login

Kontakt

PCO Tyrol Congress
Rennweg 3, 6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 575600
dreilaendertagung2022@cmi.at
www.cmi.at

Kongressort

Wiener Kongresszentrum Hofburg Betriebsges.m.b.H
Heldenplatz
1010 Wien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.